Neue Datenschutzbestimmungen

Ab 25. Mai 2018 tritt die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Wir haben die neuen Vorgaben in unsere Datenschutzbestimmung eingepflegt. Sie enthält nunmehr ausführliche Informationen darüber, wie personenbezogene Daten erhoben und gespeichert werden, sowie darüber, wie wir diese schützen. Unsere Datenschutzbestimmung können Sie hier einsehen oder im Footer unserer Seite.

StatistikTage in Bamberg|Fürth vom 19.- 20.07.2018

Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg und das Bayerische Landesamt für Statistik organisieren im Rahmen des Statistik Netzwerks Bayern am 19. und 20. Juli 2018 zum siebten Mal in Folge die StatistikTage Bamberg|Fürth.

Ziel der Veranstaltungsreihe ist die Stärkung des Austauschs zwischen amtlicher Statistik und Wissenschaft sowie weiteren Nutzergruppen amtlicher Daten. In diesem Jahr ist das Thema „Die Gesundheit der Gesellschaft. Potenziale und Grenzen amtlicher Daten für die Gesundheitsforschung“.

Weitere Informationen zur Tagung finden Sie auf der Tagungswebsite, sowie im Programmflyer.

Anmeldefrist: 15.07.2018

Zusammenfassung der DGD-Jahrestagung 2018

Unsere diesjährige Jahrestagung mit dem Schwerpunktthema „Familie, Fertilität und Generationenbeziehungen“ fand vom 14.03. – 16.03.2018 an der Universität zu Köln statt.

Hier gelangen Sie zu einer ausführlichen Zusammenfassung.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Mitwirkenden.

Neue Publikation

Gemeinschaftlich haben Esther Geisler, Katja Köppen, Michaela Kreyenfeld, Heike Trappe und Matthias Pollmann-Schult einen Forschungsbericht mit dem Thema „Familien nach Trennung und Scheidung in Deutschland“ publiziert.

Folgende thematische Schwerpunkte werden behandelt: 1) Allgemeine Trends und rechtliche Rahmenbedingungen, 2) Elternschaft und Partnerschaft nach Trennung und Scheidung, 3) Wohlbefinden und Lebenszufriedenheit nach Trennung und Scheidung sowie 4) Finanzielle Folgen von Trennung und Scheidung.

Zur Publikation